Unsere Organisation
Programma-
commissie

ZO GROEN KAN HET ZIJN

HomeUnsere Organisation

Harriët Tiemens

Wethouder Duurzaamheid (klimaat en energie), Wonen, Mobiliteit, Parkeren, Groen en water

Antoine Driessen

Directievoorzitter Rabobank Rijk van Nijmegen, Voorzitter Rijk van Nijmegen 2025, lid Economische Raad

Cathy van Beek

Strategisch adviseur duurzaamheid voor gemeente Nijmegen, het Radboudumc en Radboud Universiteit, Lid Raad van Toezicht Hersenstichting, MVO-ambassadeur zorg

Margot Ribberink

Klimaatdeskundige, bioloog en weervrouw, bestuurder Green Capital Challenges

Michiel Scheffer

Gedeputeerde Economie, Onderwijs, Europa bij Provincie Gelderland

Joszi Smeets

Mede-oprichter Food Hub, initiatiefnemer Youth Food Movement

Sinan Can

Onderzoeksjournalist en documentairemaker bij BNNVARA. Journalist voor de Vrede 2016-2018.

Pieter van Ree

Projectdirecteur Green capital Nijmegen

Michiel Hustinx

Programmamanager duurzaamheid van de gemeente

Unsere Organisation

Die Initiative zur Ernennung „Grüner Hauptstädte“ in Europa ging vor einigen Jahren von der Europäischen Union aus. Das Programm für das Jahr 2018 wird von der Stadtverwaltung von Nimwegen organisiert, zusammen mit sehr vielen Parteien aus der Stadt und mit der Provinz Gelderland und den Green Capital Challenges als Founders. Unsere gemeinsame Trägerschaft des Projekts kommt auch in unserer Organisation zum Ausdruck.

Programmkommission

Die Projektorganisation für Nimwegen Grüne Hauptstadt Europas besteht aus einem Team auf der Verwaltungsebene und einem ausführenden Team. Dem Team auf der Verwaltungsebene, der sog. Programmkommission, gehören die folgenden Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Umweltbewegung an: Harriët Tiemens (Beigeordnete in Nimwegen), Michiel Scheffer (Mitglied des Provinzialausschusses der Provinz Gelderland), Cathy van Beek (Akademisches Krankenhaus Radboudumc), Margot Ribberink (Green Capital Challenges), Antoine Driessen (Rabobank & Wirtschaftsrat), Sinan Can (Rundfunkorganisation BNN/VARA) und Joszi Smeets (Food Hub). Außerdem wurde ein Beirat mit wichtigen Partnern, Sponsoren, Meinungsmachern und Nachhaltigkeitsbotschaftern eingerichtet.

Projektbüro

Für die Projektausführung haben wir das Projektbüro EGC2018 gegründet, das unter der Leitung des Programmmanagers Michiel Hustinx und des Projektdirektors Pieter van Ree für die Kommunikation, das Event Management, die Public Relations und die Gewinnung von Sponsoren für Nimwegen Grüne Hauptstadt Europas verantwortlich ist. Verschiedene „Produzenten“ aus der Stadt sind an der großen Eröffnungsveranstaltung, der Green Week und zahlreichen großen und kleinen Events beteiligt. Unser Netzwerk zeichnet sich durch eine stimulierende Zusammenarbeit aus, sowohl für 2018 als auch – so hoffen wir – noch lange danach.

 

Unsere Organisation

ALLE EVENEMENTEN!

PARTNER OF SPONSOR WORDEN?